ablösen


ablösen
I.
1) tr etw. von etw. loslösen отделя́ть /-дели́ть что-н . herunternehmen снима́ть снять что-н . с чего́-н . eine Briefmarke vom Umschlag ablösen откле́ивать /-кле́ить почто́вую ма́рку от конве́рта .
2) tr jdn./etw. ersetzen сменя́ть смени́ть кого́-н . что-н ., идти́ пойти́ <приходи́ть /прийти́> на сме́ну кому́-н . чему́-н . die ablösende Schicht приходя́щая сме́на
3) tr absetzen смеща́ть смести́ть
4) tr tilgen, abgelten: Schuld погаша́ть /-гаси́ть | ablösen погаше́ние
5) tr aufheben, abschaffen, annullieren: Rechte упраздня́ть упраздни́ть

II.
1) sich ablösen abgehen отделя́ться /-дели́ться . v. Schuhsohle, Fingernagel auch отходи́ть отойти́ . v. Aufgeklebtem откле́иваться /-кле́иться . sich schichtweise ablösen отсла́иваться /-слои́ться
2) sich ablösen aufeinanderfolgen, sich abwechseln чередова́ться . Tag und Nacht <Tage und Nächte> lösen sich (gegenseitig) ab дни и но́чи череду́ются , день череду́ется с но́чью

Wörterbuch Deutsch-Russisch. 2014.

Смотреть что такое "ablösen" в других словарях:

  • Ablösen — Ablösen, verb. reg. act. überhaupt so viel als los machen, doch mit verschiedenen Nebenbegriffen. Es bedeutet aber, 1) In den eigentlichen Bedeutungen, (a) was an oder aufgebunden, oder auf ähnliche Art befestigt war, los machen. Den Mantelsack… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • ablösen — V. (Mittelstufe) durch Lösen bewirken, dass etw. nicht mehr befestigt ist Synonym: loslösen Beispiel: Der verletzte Nagel hat sich abgelöst. Kollokation: die Tapete von der Wand ablösen …   Extremes Deutsch

  • Ablösen — u. Ablösung, 1) durch Bezahlen etwas erhalten, z.B. Ablösung eines Pfandes, od. eine, unter der Bedingung verkaufte Sache, daß man sie gegen Erlegung des Kaufgeldes zurückerhalte; Ablösung eines Urtheils, die Bezahlung der dafür erwachsenen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • ablösen — ↑alternieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • ablösen — ↑ lösen …   Das Herkunftswörterbuch

  • ablosen — versagen; scheitern; durchfallen * * * ab|lö|sen [ aplø:zn̩], löste ab, abgelöst: 1. a) <tr.; hat vorsichtig von seinem Untergrund lösen, entfernen: die Briefmarken [von dem Papier] ablösen. Syn.: ↑ abmachen, ↑ ab …   Universal-Lexikon

  • ablösen — abmachen; abhängen (umgangssprachlich); abkuppeln (umgangssprachlich); abtrennen; entfernen; separieren (fachsprachlich); trennen; loslösen; …   Universal-Lexikon

  • ablösen — 1. abkratzen, abschaben, abschälen, abtrennen, abweichen, entfernen, lösen, loslösen, lostrennen, trennen; (ugs.): abmachen. 2. an jmds. Stelle treten, ersetzen, jmds. Platz übernehmen. sich ablösen a) abblättern, abbröckeln, abfallen, abgehen,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • ablösen — ạb·lö·sen (hat) [Vt] 1 etwas (von etwas) ablösen etwas vorsichtig von etwas entfernen ≈ ↑abmachen (1): alte Tapeten von der Wand ablösen 2 jemanden ablösen jemandes Tätigkeit (für eine bestimmte Zeit) übernehmen: einen Kollegen bei der Arbeit… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Ablösen — atlipimas statusas T sritis radioelektronika atitikmenys: angl. lifting; lift off vok. Abheben, n; Ablösen, n rus. отслаивание, n pranc. décollement, m; détachement, m …   Radioelektronikos terminų žodynas

  • ablosen — sich irgendwo aufhalten …   Jugendsprache Lexikon